Mein ärztlicher Werdegang

  • Medizinstudium an der Universität Köln
    1980 Approbation zur Ärztin
  • Weiterbildung zur Ärztin für Nervenheilkunde in neurologischen und psychiatrischen Kliniken
  • 1988 Facharzt-Anerkennung Nervenheilkunde (Neurologie und Psychiatrie) durch die Ärztekammer Nordrhein
  • von 1989 – 2001 Praxis für Nervenheilkunde in Kreuzau mit Schwerpunkt Neuroorthopädie
  • seit 1989 kontinuierliche psychotherapeutische Weiterbildung in verschiedenenTherapieverfahren
  • seit 2001 arbeite ich ausschließlich psychotherapeutisch (überwiegend tiefenpsychologisch orientiert)
  • 2015 Verlegung der Praxis in das Ärztehaus am St.Augustinus-Krankenhaus Düren-Lendersdorf als weiterhin selbständige Ärztin


Spezielle Interessensgebiete und Arbeitsbereiche:

  • Psychosomatik
  • Weiterbildung (Vollausbildung) in traditioneller chinesischer Medizin (TCM)
    und Akupunktur seit 1996 in der Forschungsgruppe Akupunktur,
    der Academy of Chinese Acupuncture und den Kölner Akupunkturtagen
Nach oben